Skitouren im Dezemberfrühling

Skitouren im Dezember 2015  verlangen eine gute Taktik, wo und wann  die Sonne den Bruchharsch oder Hartschnee in einen Firn umwandelt. Vorausgesetzt es liegt überhaupt Schnee. Im Allgäu sind die Möglichkeiten sehr begrenzt. Doch sind wir mit dem zu Frieden was wir haben. Abgesehen von der Arlbergregion und dem schweizer Alpennordrand gibt es im Rest des Alpenbogens meist noch weniger Schnee. Die Bilder sollen einen Eindruck vermitteln und stammen, wenn nicht anders erwähnt vom 20.12.2015.

Wo geht noch was?

Zunächst mal ein Rückblick in die Wettergeschichte. Prägend waren in den letzten Wochen milde West- und Südewestlagen (Kein Föhn)

Siehe dazu diesen Bericht unter dem Stichpunkt „Westwind“

Mit guter Planung kann man im Schwarzwassertal (Kleinwalsertal), im Nebelhorngebiet, am Riedbergpass und mit entsprechendem Aufwand im Bereich des Giebelhaus Schnee finden. Das wars dann im freien Gelände auch schon. Die Südexposition war zu letzt zu bevorzugen (Firn). Schnee gibts dort allerdings erst oberhalb vom 1500  bis 1700 m.

Eventuell lässt dich der eine oder andere Allgäuer Gipfel auch von Süden her, sprich vom Hochtannbergpass erreichen

sk
Hier gilt es gut zu planen. Feinster Firn und übelster Bruchharsch liegen nah bei einander

Hochvogel

Firn Firnabfahrt Seealpsee

Gleitschnee Pfannenhölze
Die tageszeitliche Erwärmung ist zu berücksichtigen

1IMG_6319 O´dorf

 

111IMG_6277
13.12. 2015
Abf Schn
Am 13.12.2015 gabs noch Pulverschnee
Abfahrt
13.12.2015
Salober
Exotengipfel
Obertal
8.12.2015. Abfahrt ins Tal gerade noch möglich
Tannheim
Das Tannheimer Tal im benachbarten Tirol wird bei einer Westströmung zu einem richtingen Windkanal. Der Westwind und der Regen haben den Schnee völlig dahingerafft. Hier geht mit Ski vorerst nichts. Dafür landen die sonnigen Südwände der Tannheimer Gruppe zum Klettern ein. 12.12.2015
Blick vom Grünten
Blick vom Grünten ins Alpenvorland. Hier ist Wandern oder Sportklettern angesagt 6.12.2015
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s